WAS IST THERMOBOND®?

Thermobond® ist ein Self-Sealer-Spezialpapier entwickelt und patentiert von Bayropa Jung GmbH für die Herstellung von sog. SelfMailern. Das Papier ist beidseitig vollflächig in einer professionellen Papier-Beschichtemaschine mit einer gleichbleibenden toneraffinen, durch Hitze und Druck aktivierbaren unsichtbaren Klebeschicht beschichtet.

WAS IST DAS BESONDERE AN THERMOBOND®?

Bei der Aktivierung der Schicht durch ein Hitze-Druck-Versiegelungsgerät wird die Verklebung so intensiv durchgeführt, dass beim illegalen Öffnen ein Papierfaserriss entsteht, der nicht mehr reversibel ist. Die Besonderheit von Bayropa Thermobond® dabei ist, dass die aktivierbare Klebeschicht so resistent ausgestattet ist, dass Fuseröl (Silikonöl), welches die Laserdrucker im Fixiervorgang aufbringen, die Verklebungsergebnisse nicht beeinträchtigten.

FALZ- UND VERKLEBUNGSMÖGLICHKEITEN:

Maschinell z. B. mit Böwe-Systec Flexi-Sealer®-Geräten in unterschiedlichen Leistungsklassen (Hitze-Druck-Versiegelung). Möglich sind diverse Falzarten z. B. Einfach-Falz, Wickelfalz und Zickzackfalz mit Verschlussmöglickeit wahlweise an allen 4 Seiten des SelfMailers.

WAS IST THERMOBOND®?

Thermobond® ist ein Self-Sealer-Spezialpapier entwickelt und patentiert von Bayropa Jung GmbH für die Herstellung von sog. SelfMailern. Das Papier ist beidseitig vollflächig in einer professionellen Papier-Beschichtemaschine mit einer gleichbleibenden toneraffinen, durch Hitze und Druck aktivierbaren unsichtbaren Klebeschicht beschichtet.

WAS IST DAS BESONDERE AN THERMOBOND®?

Bei der Aktivierung der Schicht durch ein Hitze-Druck-Versiegelungsgerät wird die Verklebung so intensiv durchgeführt, daß beim illegalen Öffnen ein Papierfaserriss entsteht, der nicht mehr reversibel ist. Die Besonderheit von Bayropa Thermobond® dabei ist, daß die aktivierbare Klebeschicht so resistent ausgestattet ist, daß Fuseröl (Silkonöl), welches die Laserdrucker im Fixiervorgang aufbringen, die Verklebungsergebnisse nicht beeinträchtigten.

FALZ- UND VERKLEBUNGSMÖGLICHKEITEN:

Maschinell z. B. mit Böwe-Systec Flexi-Sealer®-Geräten in unterschiedlichen Leistungsklassen (Hitze-Druck-Versiegelung). Möglich sind diverse Falzarten z. B. Einfach-Falz, Wickelfalz und Zickzackfalz mit Verschlußmöglickeit wahlweise an allen 4 Seiten des SelfMailers.